Unser Experten-Point of View auf RateScreener

„Unsere Plattform ermöglicht es Ihnen, zu jeder Zeit manuell Preise zu überprüfen – ein weiteres einzigartiges Merkmal von Availpro, das uns von unseren Konkurrenten unterscheidet“.

Es ist unsere Aufgabe bei Availpro, Ihnen die richtigen Tools zur Verfügung zu stellen, damit Sie ein effizientes und effektives Unternehmen führen können. Unsere Technologie wird stetig weiterentwickelt, um Ihnen dabei zu helfen, Ihre Auslastung und Gesamteinnahmen zu maximieren. So gewinnen Sie Zeit, die Sie für Ihre Gäste aufwenden können.

Zum Teil aufgrund des Buchungsanstiegs durch Millenials, aber auch wegen der neuen Betriebsweise von Online-Reiseagenturen (OTAs) ist es heute unabdingbar, die Preisangaben Ihres Hotels zu analysieren – sowie die Preise Ihrer Konkurrenten. Zu Ihrem Glück ist unser Tool namens RateScrenner nach wie vor eine der leistungsfähigsten und einzigartige Plattform im Hotelgewerbe – und wir haben noch weitere Pläne im Ärmel, um die Plattform noch besser zu machen… Erlauben Sie es uns, Ihnen ein bisschen mehr darüber zu erzählen!

Warum ist RateScreener so wichtig?

Der Millenial-Faktor
Im heutigen hart umkämpften Marktplatz gehören Millenials aufgrund Ihrer Reise- und Erfahrungslust zu den wichtigsten demographischen Zielgruppen. Laut hospitalitynet.org und einer Marktforschung von Triptease überprüfen 85% der Millenials vor einer Buchung mehrere Webseiten, um den bestmöglichen Deal an Land zu ziehen. Wenn diese sehen, dass Ihre Preise kanalübergreifend transparent sind (und hierfür dient RateScreener) und Sie dazu in der Lage sind, den besten Direkttarif anzubieten, wird man Sie mit einer loyalen Buchung und hoffentlich vielen weiteren in der Zukunft belohnen.

Der Sofort-Faktor
Reaktionsfähig zu sein ist unerlässlich. Alle Ertragsmanager müssen einen Überblick darüber haben, welche Preise in den verschiedenen OTA-Kanälen angeboten werden, um sicherzustellen, dass sie nicht unterboten werden oder zu hohe Preise verlangen. Transparenz ist unerlässlich – und das trifft insbesondere auf den wachsenden Millenial-Markt zu (mehr dazu später). Es könnte sich aber auch auf Ihre laufenden Online-Werbekampagnen auswirken. Da RateScreener es Ihnen ermöglicht, das Preisverhalten Ihrer Wettbewerber nachzuverfolgen, kann das Tool Ihnen dabei behilflich sein, frühzeitig bei einem Nachfrageanstieg gewarnt zu werden.

Der Kontext-Faktor
Zu guter Letzt ist es wichtig zu kontrollieren, welche Vertriebskanäle für Ihr Hotel gut funktionieren – und in welchen Saisons oder Monaten. All diese Faktoren werden Ihnen dabei helfen, Ihre Preise so anzupassen, dass Sie Ihre Auslastung und Gesamteinnahmen maximieren.

Der OTA-Faktor
Für Hotels ist es unabdingbar, mit OTAs auf die effizienteste und transparenteste Weise zusammenzuarbeiten. OTAs verändern zunehmend Ihre Hotelzimmerpreise, wovon die entsprechenden Hotels oft nichts erfahren. Mit dem Wissen, dass jedes Hotel mit Ihnen zusammenarbeiten muss, können sich größere OTAs Maßnahmen wie plötzliche Promos mit Preissenkungen erlauben . Da dies zunehmend zum Problem wird, ist es für Hoteliers wichtig, darüber Bescheid zu wissen. Wenn Sie alarmiert werden und keine Genehmigung erteilt haben, können Sie ganz einfach die Verfügbarkeit abstellen.

Wozu dient RateScrenner?

Einfach ausgedrückt ist es ein Tool, das Sie am Laufenden hält. Es handelt sich hierbei um ein sehr beliebtes Produkt der Availpro-Familie, für dessen Wettbewerbsvorteil sich bereits mehr als 1500 Hotelkunden entschieden haben.

Es wurde vor fünf Jahren entwickelt und analysiert die auf OTA-Webseiten wie Booking.com und Expedia öffentlich befindlichen Preisangebote Ihres Hotels und Ihrer Konkurrenten. Da Availpro dazu in der Lage ist, sich die Preise auf 150 unterschiedlichen Marken-Webseiten anzuschauen, ist es ein wahrlich einzigartiges Tool. Natürlich steht Ihnen zur Auswahl, welche Sie beobachten möchten.

Die Preise auf den OTA-Webseiten werden Ihnen zwei Mal pro Tag zugestellt – morgens und mittags. Allerdings ermöglicht es Ihnen unsere Plattform ebenfalls, zu jeder Zeit manuell die Preise zu überprüfen – ein weiteres einzigartiges Feature von Availpro, womit wir uns von unseren Wettbewerbern abheben. Unserer Meinung nach benötigen Hoteliers diese Momentaufnahme, um sich ein besseres Gesamtbild machen zu können; Zeitunterschiede müssen nicht für Verwirrung sorgen.

Was gibt’s Neues?
Die nächste Version bietet eine Reihe an neuen Features, die Ihnen dabei helfen werden, alarmiert zu bleiben, indem Sie noch mehr Parameter einstellen, die für Ihr Unternehmen wichtig sind. Zum Beispiel: Sie möchten wissen, ob Ihr Hotel auf Expedia zu einem Preis angeboten wird, der 5 Euro oder 10% niedriger als Ihr offizieller Preis ist. Oder Sie möchten überprüfen, ob Ihre Wettbewerber Ihre Preise verglichen mit den Preisen des Vortages erhöht haben. Die neuen Features werden all das oben Genannte ermöglichen.

Des Weiteren ist Availpros RateScreener-Maschine offen – Nutzer haben eine Menge Flexibilität wenn es darum geht, zu entscheiden, wie sie Zimmerkategorien abstimmen. Zum Beispiel: Sie entscheiden, ob die Preise, die Sie überprüfen möchten das Frühstück, Vollpension oder Halbpension beinhalten oder nicht.

Ein weiteres neues Feature wird es Ihnen ermöglichen, auf Grundlage Ihrer eingestellten Parameter E-Mails zu erhalten sowie einzusehen, welches Ranking Ihr Hotel im Vergleich zu den Wettbewerbern hat.

Werfen Sie einen Blick auf unsere Infografik für weitere Informationen. RateScreener on our infographics

 

Frédéric Cerdan – R&D Director – Availpro

Autor: Frédéric Cerdan, F&E Direktor @Availpro
Frédéric Cerdan ist derzeit Availpros Direktor für Forschung und Entwicklung und widmet sich der Umsetzung spannender innovativer Programme. Zu seinen Tätigkeiten gehört die Zusammenarbeit mit Kunden, Designern und hochqualifizierten Ingenieuren.
Frédéric verfügt über mehr als 15 Jahre Forschungs- und Entwicklungserfahrung in der Hotel-, Beratungs- und Softwareindustrie.

Wie lange nutzen Sie RateScreener bereits?
„Wir nutzen RateScreener seit Januar 2017.“

Worin besteht der wesentliche Nutzen von RateScreener?
„Es lässt sich leicht einrichten und vermittelt einen klaren, schnellen Überblick über die Preise der Konkurrenz sowie über die Marktstellung des eigenen Hotels.
Zudem bietet das Tool eine klare Übersicht über die Tarifparität des Hotels und Sie können sich von der Tarifparitätsstrategie der Konkurrenz ein Bild machen.
Darüber hinaus kann ich mir für verschiedene Zimmerkategorien die Preise für unterschiedliche Aufenthaltsdauern anschauen.“

Was würden Sie über RateScreener sagen, wenn Sie es einem anderen Hotel empfehlen sollten?
„Ein einfaches, flexibles Tool, das schnellen Zugriff auf alle wesentlichen Daten bietet.“

Website: www.terresdefrance.com

Pierre BournaisFondateur Terre de France. Pierre gründete zusammen mit seinem Bruder Charles 2009 die Unternehmensgruppe Terres de France. Die Gruppe betreibt in Frankreich Aparthotels und Ferienunterkünfte in natürlicher Umgebung. Pierre kümmert sich um die gesamte wirtschaftliche Entwicklung der Gruppe und der Ferienunterkünfte.

Wie lange nutzen Sie RateScreener bereits?
„Im Rahmen meiner Aufgaben im Bereich Ertragsmanagement für die Altica-Gruppe setze ich RateScreener inzwischen seit eineinhalb Jahren täglich ein.“

Worin besteht der wesentliche Nutzen von RateScreener?
„Ich bin sehr zufrieden mit diesem Tool, da es mir ermöglicht, meine Preisempfehlungen auf einen Blick auf die Preise der Konkurrenz abzustimmen. In meinen Augen besticht das Tool vor allem durch seine Flexibilität und Nutzerfreundlichkeit.“

Was würden Sie über RateScreener sagen, wenn Sie es einem anderen Hotel empfehlen sollten?
„Ich würde RateScreener all jenen Hotels empfehlen, die eine effiziente und gut durchdachte Preispolitik verfolgen wollen.“

Website: www.altica.fr

Anne-Charlotte MenaWeb Manager Altica Group. Anne-Charlotte ist für die Entwicklung und Umsetzung einer digitalen Strategie für die Altica-Gruppe (10 Hotels in Frankreich) zuständig.<br /> Zudem steuert sie gemeinsam mit Hotelmanagern das Ertragsmanagement.

Kategorien